Suppenkoma klein
Suppenkoma klein

Suppenkoma

By Matthias

Suppenkoma

Suppenkoma ist der Müdigkeitszustand am frühen Nachmittag. Ausgelöst wird es in der Regel durch ein übermäßiges, schwere Mittagessen.

 

Was Fleischer unter Bolognese verstehen

Gestern Mittag war ich beim Fleischer um Mittag zu essen. Wenn man zum Italiener geht und Spaghetti Bolognese bestellt bekommt man:
Spaghetti, etwas fleischhaltige Soße ein wenig Deko und vielleicht etwas Käse.
Beim Fleischer bekommt man:
Viel mit Öl angebratenes Fleisch in etwas Soße, ein paar Spaghetti und einen Hauch Käse.

Danach dauert es etwa 20 – 30 Minuten bis man richtig müde wird und man kaum noch wach bleiben kann.

Bedeutung
Ins Suppenkoma fällt man nach einem schweren Mittagessen.
Grundsätzlich bezeichnet es die Müdigkeit zum frühen Nachmittag.

 

 

Bild: superscheeli

0 comments

Leave a reply