meeresengel-Clione-limacina-snip
Clione limacina ist ein eigenartiges Meereslebewesen und auf Japanisch als Tenshi Sakana und auf Englisch auch als Meeresengel bekannt.
 

Meeresengel oder Meeresschmetterling

Seine faszinierenden Form und Farbe haben dem Tiefseetierchen gleich mehrere englische Namen eingebracht. Es handelt sich um eine Ruderschnecke1 (Gymnosomata) mit einer engelsgleichen Gestalt. Meeresengel können bis zu 5 cm lang werden und leben in einer Tiefe von mehr als 500m am Meeresgrund. Die Ruderschneckenart lebt im Nordatlantik und Nordpazifik.2,3

Namen und Übersetzungen

Meeresengel (übersetzung) entstammt folgenden Ursprüngen:

  • Sea Angel (engl.) – Meeresengel
  • 天使魚 Tenshi Sakana (jp.) – Engelsfisch
  • 神仙鱼 (chin.) – Engelsfisch
  • Sea butterfly – Meeresschmetterling

Und hier noch einmal das vollständige Bild des Meeresengels oder Engelsfischs.
Die Arme, Flossen oder Flügel (je nach Betrachtungsweise) dienen der Fortbewegung.

Meeresengel-Clione-limacina

 

Bildquelle:
flickr / 2il org (Abruf: 17.10.2015)

1Wikipedia (de) Ruderschnecke, abgerufen a 17.10.2015
2Wikipedia (jp) 裸殻翼足類 – Link, abgerufen am 17.10.2015
3Wikipedia (en) Clione limacina – Link, abgerufen am 17.10.2014

0 comments

Leave a reply